Sportfest 2017 Abteilung II

Heute fand der 2. Teil des traditionellen  Sportfestes der Abteilung II statt.
Unter der Federführung des Sportlehrers Roland Weber kämpften die Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres und die Vollzeitschüler um die Plätze in den verschiedenen Disziplinen.
In der Quandt-Halle wurde auf 3 Feldern um den Sieg im Volleyball gekämpft, vor der Halle waren dieTischtennisplatten aufgebaut und auf einem Trainingsplatz der Dinnebier-Arena wurde das Fußballturnier ausgetragen.
Zum Abschluss wurden bei der Siegerehrung auch die Gewinner des ersten Teiles des Sportfestes „Stärkster Lehrling“ ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.